Event-Handler HTML5

Event-Attribute

In HTML 4 wurden Event-Attribute, die auch Ereignis-Attribute oder Event-Handler genannt werden eingeführt. Diese dienen dazu bestimmte Aktionen zu starten. Diese Aktionen starten nicht von alleine, sondern dazu werden Skripte benötigt. Die Event-Attribute dienen dazu die Verbindung zu einer Aktion herzustellen.

Klickt ein Nutzer z.B. auf einen Link, dann wird bei entsprechenden Skript nicht nur der Link ausgeführt, sondern auch noch ein Skript ausgeführt. An dieser Stelle erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Event-Attribute.

Fenster Event-Attribute

Die folgenden Eventattribute betreffen das gesamte Dokument und werden deshalb in der Regel mit dem Element body verwendet.

 

 

Attribut Kurzbeschreibung
onafterprint nachdem das Dokument gedruckt wurde
onbeforeprint bevor das Dokument gedruckt wird
onbeforeunload bevor das Dokument geschlossen wird
onerror wenn ein Fehler auftritt
onhaschange wenn das Dokument geändert wurde
onload nachdem die Seite fertig geladen wurde
onmessage Ausgabe einer Nachricht
onoffline bei Wechsel in den Offline-Status
ononline bei Wechsel in den Online-Status
onpagehide wenn das aktive Fenster ausgeblendet wird
onpageshow wenn das Fenster eingeblendet wird
onredo wenn das Dokument aktualisiert wird
onresize bei Änderung der Größe des Browser-Fensters
onundo bei ausführen der Undo-Funktion
onunload wenn das Browserfenster geschlossen wird

 

Formular Event-Attribute

In diesem Abschnitt sind die Event-Attribute aufgelistet, die in der Regel durch Aktionen in Formularen ausgelöst werden.

 

Attribut Kurzbeschreibung
onblur beim verlassen des Element-Bereichs
onchange bei Änderungen
oncontextmenu wenn ein Kontextmenü ausgelöst wird
onfocus beim Eintritt in den Element-Bereicht
onformchange bei Formularänderungen
onforminput bei Formularfeldeingaben
oninput bei Nutzereingaben
oninvalid wenn ein Element ungültig ist
onselect bei Textauswahl durch den Nutzer
onsubmit wenn ein Formular abgeschickt wird

 

Tastaturereignisse

Ereignisse, die durch Tastatureingaben ausgelöst werden:

Attribut Kurzbeschreibung
onkeydown bei Tastendruck
onkeypress beim festhalten der gedrückten Taste
onkeyup beim Loslassen einer Taste

Mausereignisse

Ereignisse, die von einer Maus oder ähnlichen Benutzeraktionen ausgelöst werden:

Attribut Kurzbeschreibung
onclick bei Mausklick
ondblclick bei Doppelklick
ondrag beim Ziehen mit der Maus
ondragend am Ende des Zieh-Vorgangs mit der Maus
ondragenter bei erreichen eines Zielbereichs, nach ziehen mit der Maus
ondragleave bei Verlassen eines „Drag & Drop“-Bereichs
ondragover wenn ein gültiger Bereich mit der Maus  „überzogen“ wird.
ondragstart bei beginn des Ziehens
ondrop beim Loslassen der gedrückten Maustaste
onmousedown beim drücken der Maustaste
onmousemove beim Bewegen des Mauszeigers
onmouseout wenn die Maus einen Elementbereich verlässt
onmouseover wenn der Mauszeiger sich über einem Element bewegt
onmouseup wenn die Maustaste über einem Element losgelassen wird
onmousewheel wenn das Mausrad gedreht wird
onscroll bei Nutzung des Scrollbalkens

Media Events

Ereignisse, die von Medien wie Videos und Bildern ausgelöst werden. Meist werden diese mit den Elementen audio, video, img, object und embed verwendet.

 

Attribut Kurzbeschreibung
onabort bei Abbruch
oncanplay bei Abspielbereitschaft
oncanplaythrough bei Abspielbereitschaft (komplett geladen)
ondurationchange bei Änderung der Medienlänge
onemptied bei Abbruch des Abspielvorgangs
onended bei Ende des Abspielvorgangs
onerror bei Fehlern
onloadeddata nach laden der Daten
onloadedmetadata nach laden der Medieninformation
onloadstart beim Starten des Ladevorgangs
onpause beim Pausieren des Ladevorgangs
onplay beim Start des Abspielens
onplaying

beim Abspielen

onprogress beim Zwischenspeichern
onratechange bei Änderungen der Wiedergabe
onreadystatechange bei Änderung des Status
onseeked nach dem Suchvorgang während des Ladens
onseeking beim Suchvorgang während des Ladens
onstalled bei Ladefehlern
onsuspend wenn das Medium stoppt
ontimeupdate wenn die Abspielposition verändert wird
onvolumechange bei Änderung der Lautstärke
onwaiting bei Pausen durch den Ladevorgang

 

Schreibe einen Kommentar