Mein Name ist Thomas Kobert und 1997 erschien mein erstes Sachbuch im EDV-Bereich. Es war ein Buch über den Netscape Navigator, einem Internet-Browser, der Damals den Markt mit unglaublichen Fähigkeiten aufrollte. Heute kennen nur noch wenige dieses Programm, doch es lebt noch weiter. Der bekannte Browser Mozilla Firefox entwickelte sich aus dem Netscape Navigator.

Viel lieber hätte ich damals ein Buch über HTML veröffentlicht. HTML war damals für viele eine Buch mit sieben Siegeln und die meisten Computerbücher waren relativ kompliziert geschrieben. Ich wollte damals ein einfaches Buch über das Thema HTML schreiben und hatte esw auch schon fertig, als ich mich auf die Suche nach einem Verlag machte. Am freundlichsten war damals ein Lektor des BHV-Verlages, der mir anbot stattdessen ein Buch über den Netscape zu schreiben. Ich war skeptisch. Wer bitte braucht ein Buch über einen Internet-Browser? Der ist doch selbsterklärend.

Doch dem war damals offensichtlich nicht so. Ich redete mit vielen Menschen, die weniger PC-affin waren als ich und fand heraus, dass es da durchaus Bedarf an einem einfachen Einsteiger-Buch gab. Und das Buch verkaufte sich dann in seinen Erscheinungsjahr 1997 durchaus gut. Dann bot mir der Verlag an ein Buch über das gerade neue HTML in der Version 4 zu schreiben. Und das Buch wurde ein voller Erfolg. Zu Anfang von vielen Kolegen belächelt: "Viel zu ausführlich und viel zu einfach erklärt. Da konmmt viel zu wenig bei rüber",das waren Meinungen, die ich oft hörte. Doch die Verkaufszahlen, die Rezensionen und die Rückmeldungen sagten etwas anderes: Genau so ein einfaches Buch brauchte der Markt.

Nun, was soll ich sagen? Erfolg macht Spaß und es ist für jeden Autor toll, seine Bücher in den Buchhandlungen zu sehen - und wenn dann oft gleich ganze Stapel dalagen, dann ist das Balsam für die Autorenseele. Also wurde das Autorendasein zu meinem Beruf, den ich immer noch sehr gerne mache, auch wenn ich neben dem Schreiben auch noch einen ganz normalen Job habe. Bücher, insbesondere Fachbücher, verkaufen sich halt auch nicht mehr so, wie vor 20 Jahren. Aber beim Schreiben geht es mir auch nicht nur ums Geld. Ich mache es gerne.

Im Laufe der Jahre habe ich eine ganze Menge Bücher zu folgenden Themen geschrieben:

  • Internet-Browser
  • E-Mail-Programme
  • Office-Programme
  • HTML
  • CSS
  • XML
  • Netzwerke
  • soziale Netzwerke
  • SEO
  • CMS (Wordpress/Joomla)